AVIOR M

Zurück zur Übersicht

Der Heimtrainer AVIOR M macht dir den Einstieg in regelmässiges Training besonders leicht: Er ist unkompliziert aufgebaut, einfach zu bedienen und äusserst mobil.


    Fehlerbehebung


    Geräusche

    Schnelles Rattern

    Ursache: Möglicherweise ist das Schwungrad oder Antriebsrad defekt.

    Lösung: Das Schwungrad oder Antriebsrad muss ersetzt werden. Wir empfehlen, das durch unseren Reparaturservice beheben zu lassen.

    Das kannst du tun: Erfasse einen Reparaturauftrag.

    Quietschen bei hohem Widerstand

    Ursache: Vermutlich rutsch der Antriebsriemen durch.

    Lösung: Der Riemen muss gereinigt oder ersetzt werden. Versuche es zuerst mit einer Reinigung. Du kannst das entweder selber beheben oder von unserem Reperaturservice beheben lassen.

    Das kannst du tun: Falls das nicht hilft, bestelle ein Ersatzteil und montiere es gemäss Anleitung, oder erfasse einen Reparaturauftrag.

    Regelmässiges Knacken

    Ursache: Vermutlich sind die Pedale zu wenig angezogen.

    Lösung: Die Pedale müssen gemäss Anleitung festgezogen werden.

    Das kannst du tun: Gehe gemäss Anleitung vor.

    Gleichmässiges Quietschen bei hohem Widerstand

    Ursache: Vermutlich sind die Bodenrohre zu wenig angezogen.

    Lösung: Die Bodenrohre müssen gemäss Anleitung festgezogen werden.

    Das kannst du tun: Gehe gemäss Anleitung vor.

    Klopfendes Geräusch

    Ursache: Möglicherweise ist das Antriebsrad defekt.

    Lösung: Das Antriebsrad muss ersetzt werden.

    Das kannst du tun: Erfasse einen Reparaturauftrag.


    Widerstand

    Quietschen bei hohem Widerstand

    Ursache: Der Antriebsriemen rutscht vermutlich durch.

    Lösung: Der Riemen muss gereinigt oder ersetzt werden. Versuche es zuerst mit einer Reinigung. Du kannst das entweder selber beheben oder von unserem Reperaturservice beheben lassen.

    Das kannst du tun: Reinige den Riemen. Falls das nicht hilft, bestelle ein Ersatzteil und montiere es gemäss Anleitung, oder erfasse einen Reparaturauftrag.

    Leerlauf

    Ursache: Der Antriebsriemen ist möglicherweise vom Rad gefallen.

    Lösung: Der Riemen muss eingehängt werden. Hat der Riemen Schaden genommen, muss er ersetzt werden. Du kannst das entweder selber beheben oder von unserem Reperaturservice beheben lassen.

    Das kannst du tun: Bestelle ein Ersatzteil und montiere es gemäss Anleitung, oder erfasse einen Reparaturauftrag.

    Widerstandsanzeige verstellt sich nicht

    Ursache: Das Poti-Kabel ist möglicherweise nicht richtig eingesteckt.

    Lösung: Das Poti-Kabel muss gemäss Anleitung richtig eingesteckt werden.

    Das kannst du tun: Gehe gemäss Anleitung vor.

    Kein Widerstand

    Ursache: Vermutlich wurde ein kleines Plastikteil bei Bowdenzug nicht entfernt.

    Lösung: Das kleine schwarze Plastikteil beim Bowdenzug muss gemäss Anleitung entfernt werden.

    Das kannst du tun: Gehe gemäss Anleitung vor.

    Widerstand kann nicht verstellt werden

    Ursache: Vermutlich klemmt der Magnetbügel.

    Lösung: Das Gerät muss geöffnet und der Magnetbügel gelöst werden. Wir empfehlen, das durch unseren Reparaturservice beheben zu lassen.

    Das kannst du tun: Erfasse einen Reparaturauftrag.

    Keine Verstellung der Widerstandsanzeige

    Ursache: Möglicherweise wurde das Display falsch kalibriert.

    Lösung: Das Display muss gemäss Anleitung neu kalibriert werden.

    Das kannst du tun: Gehe gemäss Anleitung vor.

    Widerstand kann nicht verstellt werden

    Ursache: Vermutlich ist der Bowdenzug nicht richtig an der Verstelleinheit befestigt.

    Lösung: Der Bowdenzug muss gemäss Anleitung richtig befestigt werden.

    Das kannst du tun: Gehe gemäss Anleitung vor.

    Starker Widerstand mit lauten Geräuschen

    Ursache: Vermutlich ist der Bowdenzug ist aus der Halterung gefallen.

    Lösung: Der Bowdenzug muss gemäss Anleitung richtig befestigt werden.

    Das kannst du tun: Gehe gemäss Anleitung vor.


    Anzeige

    Keine Anzeige

    Ursache: Möglicherweise ist das Display defekt.

    Lösung: Das Display muss ersetzt werden. Das kannst du mit einem Ersatzteil und mithilfe der Anleitung selber tun.

    Das kannst du tun: Bestelle ein Ersatzteil und montiere es gemäss Anleitung.

    Keine Anzeige

    Ursache: Vermutlich sind die Batterien leer.

    Lösung: Die Batterien müssen ersetzt werden.

    Das kannst du tun: Kaufe die passenden Batterien im Handel.

    Zeit startet nicht

    Ursache: Möglicherweise ist der Abnehmer defekt.

    Lösung: Der Abnehmer muss ersetzt werden. Du kannst das entweder selber beheben oder von unserem Reperaturservice beheben lassen.

    Das kannst du tun: Bestelle ein Ersatzteil und montiere es gemäss Anleitung, oder erfasse einen Reparaturauftrag.


    Puls

    Es wird kein Puls angezeigt

    Ursache: Möglicherweise ist das Pulskabel defekt.

    Lösung: Das Pulskabel muss ersetzt werden. Das kannst du mit einem Ersatzteil und mithilfe der Anleitung selber tun.

    Das kannst du tun: Bestelle ein Ersatzteil und montiere es gemäss Anleitung.

    Puls wird ungenau angezeigt

    Ursache: Handpulssensoren messen nicht so exakt wie ein Brustgurt, da der Puls aus verschiedenen Gründen an den Händen nicht so stark ist (Schweiss, Leitfähigkeit etc.).

    Lösung: Wir empfehlen für eine exakte Messung und ein herzfrequenzorientiertes Training einen Brustgurt zu nutzen. Du findest eine grosse Auswahl an Brustgurten im Fachhandel. Wähle ein Produkt für uncodierte Systeme mit 5 kHz.

    Es wird kein Puls angezeigt

    Ursache: Möglicherweise ist die Pulsbuchse beim Display defekt.

    Lösung: Das Display muss ersetzt werden. Das kannst du mit einem Ersatzteil und mithilfe der Anleitung selber tun.

    Das kannst du tun: Bestelle ein Ersatzteil und montiere es gemäss Anleitung.

    Puls schwankt stark

    Ursache: Vermutlich sind die Batterien leer.

    Lösung: Die Batterien müssen ersetzt werden.

    Das kannst du tun: Kaufe die passenden Batterien im Handel.