PRODUKTBERATUNG LIEGEERGOMETER

Kettler bietet für alle Ansprüche das passende Liegeergometer

Liegeergometer bieten dir gesundheitsorientierte, schonende und kontrollierte Trainingseinheiten für zu Hause. Die sanften Bewegungsabläufe sorgen für ein wohltuendes und angenehmes Training. Zusammen mit den vielfältigen Trainingsprogrammen wird dein Training zum Erlebnis. Finde jetzt bei Kettler deinen passenden Liegeergometer als neuen persönlichen Trainingspartner für deine tägliche Fitness.

Wir helfen dir weiter:

Welche Trainingseffekte kann ich erwarten?

Kettler Liegeergometer bringen auf angenehme Weise dein Herz-Kreislaufsystem auf Touren. Mit regelmäßigen Trainingseinheiten wirst du schon bald Erfolge erzielen und dich fitter und vitaler fühlen. Neben einem rundum positiven Körpergefühl bietet ein Liegeergometer von Kettler weitere Vorteile:

WELCHE MUSKELN WERDEN DURCH Das Training mit dem Liegeergometer aufgebaut?

Mit einem Liegeergometer von Kettler trainierst du den wichtigsten aller Muskeln: dein Herz! Du trainierst aber auch andere Muskeln deines Körpers, vor allem die deines Unterkörpers: dein Gesäss, deine Beine und deine Waden. Der Effekt von Bauch und Rücken fällt beim Liegeergometer etwas geringer aus, weil das Gerät explizit das Ziel hat, den Rücken zu entlasten. Deshalb stellt dies kein Kritikpunkt dar, sondern soll ganz so sein.

WIE HOCH IST DER KALORIENVERBRAUCH?

Das Training auf dem Liegeergometer ist eine gute Methode, um abzunehmen und Kalorien zu verbrennen. Insgesamt verbrennst du circa 15-20% weniger Kalorien als auf dem Ergometer. Das Training ist aufgrund der Sitzposition weniger anspruchsvoll, so dass es schwieriger ist, deine Herzfrequenz gleich stark zu erhöhen. Dafür ist das Training sehr entlastend und schonend. Pro Stunde verbrauchst du im Schnitt trotzdem ganze 400 Kalorien. Du kannst deinen Kalorienverbrauch zusätzlich erhöhen, wenn du mit einer hohen Widerstandsstufe oder hohen Trittgeschwindigkeit trainierst. Dann ist ein Kalorienverbrauch von bis zu 600 Kalorien pro Stunde möglich.

Was ist ein Liegeergometer?

Der Liegeergometer ist ein Cardio-Fitnessgerät, mit dem du besonders gelenkschonend trainieren kannst. Personen mit Rücken-, Bänder- oder Gelenkbeschwerden und auch ältere Personen können so problemlos Ihre Fitness verbessern und Ausdauer trainieren, ohne Schäden zu verursachen. Die aufrechte Sitzposition entlastet zusätzlich deinen Rücken und die hohe Rückenlehne ermöglicht ein entspanntes Sitzen. Die Trittposition beim Liegeergometer ist waagrecht und deine Beine werden nach vorne gestreckt.

Die Vorteile eines Kettler Liegeergometers

Was ist der Unterschied zwischen einem Magnetbrems- und einem Induktionsbrems-System?

Unsere Kettler Liegeergometer verfügen entweder über ein motorgesteuertes Magnetbremssystem wie der AVIOR R oder RIDE 300 R oder ein Induktionsbremssystem wie der TOUR 600 R. Damit du entscheiden kannst, welches Bremssystem dein künftiger Liegeergometer haben soll, erklären wir dir den Unterschied.

Magnetbremssystem

Unsere Liegeergometer AVIOR R und RIDE 300 R haben ein Magnetbremssystem und somit einen eingebauten Dauermagneten. Dieser ist über der Schwungscheibe platziert und kann diese mit seiner Kraft bremsen. Erhöhst du den Widerstand, dann erhöht sich die Kraft des Magneten und es wird mehr Intensität benötigt, die Scheibe zu bewegen

Induktionsbremssystem

Unser Liegeergometer TOUR 600 R hat ein Induktionsbremssystem. Das Magnetfeld wird hier durch eine elektrische Spule über einen Stromfluss erzeugt. Dadurch sind Geräte mit Induktionsbremssystemen besonders leise. Deine Lieblingsserie kannst du also ganz einfach während des Trainings schauen! Induktionsbremssysteme erlauben zudem höhere Widerstandwerte und eine genauere Belastungssteuerung. Du kannst eine bestimmte Leistung in Watt auf dem Display eingeben und der Liegeergometer regelt dann den Widerstand automatisch so, dass genau diese Leistung erbracht wird. Dies ist vor allem für therapeutische Zwecke bestens geeignet. Mit dem TOUR 600 R kannst du zusätzlich zwischen manuellem Modus und automatischem Modus wählen – ganz nach Lust und Laune.

Welches Liegeergometer ist das richtige für mich?

Brauche ich eine Watt-Anzeige?

Wenn du ein gesundheitsorientiertes Training in einer bestimmten Herzfreuqenz absolvieren möchtest, dann empfehlen wir dir unseren Liegeergometer TOUR 600 R. Der TOUR 600 R hat ein Induktionsbremssystem und erlaubt eine genaue Belastungssteuerung. Du kannst eine bestimmte Leistung in Watt auf dem Display eingeben und der Ergometer regelt dann der Widerstand automatisch so, dass genau diese Leistung erbracht wird. Dies ist vor allem für therapeutische Zwecke bestens geeignet.

Brauche ich einen App kompatiblen Liegeergometer?

Wenn du dein Trainingsgerät mit der KettMaps App verbinden möchtest, empfehlen wir dir unsere Geräte TOUR 600 R oder RIDE 300 R. Damit verwandelst du deine Trainingseinheiten in unterhaltsame und abwechslungsreiche Outdoorerlebnisse: es stehen dir nämlich tausende verschiedene Routen zur Verfügung, welche du für dein Training nutzen kannst. Von anspruchsvollen Strassen bis zu mythischen Pässen – mit der App kannst du sie alle bestreiten. Dein Smartphone oder Tablet kannst du einfach auf der Halterung platzieren und Los Gehts!

Wofür ein Herzfrequenzprogramm?

Mit einem Herzfrequenzprogramm kannst du in ausgewählten Pulsbereichen trainieren und dadurch verschiedene Mit einem Herzfrequenzprogramm kannst du in ausgewählten Pulsbereichen trainieren und dadurch verschiedene Trainingsziele erreichen. Die Herzfrequenz ist ein sehr guter Indikator für die Belastung deines Körpers: je stärker du deine Muskeln beanspruchst, desto mehr Sauerstoff benötigen sie. Um den Sauerstoff durch deinen Körper zu transportieren, muss sich dein Herzschlag beschleunigen. Daraus resultiert eine höhere Herzfrequenz bei intensiverer Belastung. Je nach Training in verschiedenen Herzfrequenzen erreichst du unterschiedliche Ziele. Mit nahezu maximaler Herzfrequenz verbesserst du zum Beispiel deine maximale Leistung, wobei du bei einer Herzfrequenz von 75% deine Ausdauer effizient verbessert. Dafür musst du zuerst deine maximale Herzfrequenz berechnen, was der Grundstein für ein effektives Training darstellt.

Maximale Herzfrequenz

Die maximale Herzfrequenz ist die Anzahl an Herzschläge pro Minute, die bei maximaler Anstrengung erreicht wird. Sie unterscheidet sich von Person zu Person.

Mit welcher Herzfrequenz soll ich trainieren?

Wir haben für dich einen Überblick erstellt, wie du mit unseren Liegeergometern deine persönlich gesteckten Ziele am besten erreichst.

Unsere Empfehlung

Wir werden öfters von Kunden gefragt welches Liegeergometer nun das richtige ist – dies kommt natürlich ganz auf das Trainingsziel an. Nachfolgend unsere drei Top-Seller mit denen du garantiert nichts falsch machen kannst:

Für leichte Belastung

AVIOR R

bereits ab CHF 1099

Für mittlere Belastung

RIDE 300 R

bereits ab CHF 1099

Für maximale Belastung

TOUR 600 R

bereits ab CHF 1499

Weitere Liegeergometer erkunden